Sicherheitslücke im Plugin GDPR Compliance

Inhalt

    Achtung, im beliebten Plugin WP GDPR Compliance gibt es eine massive Sicherheitslücke in der Version 1.4.2 Wer auf seiner WordPress Webseite diese Version laufen hat, kann leicht angegriffen werden. Dabei wird unter den WordPress Benutzern ein neuer Administrator mit dem Namen t2trollherten und der dazu gehörigen E-Mail Adresse trollherten@mail.com angelegt.

    Vorgangsweise

    Den angelegten Admin t2trollherten einfach aus den Benutzern löschen und dann unbedingt das Plugin WP GDPR Compliance auf die Version 1.4.3 (oder höher) aktualisieren. Es ist freilich auch empfehlenswert, ein Backup von der Webseite zu machen.

     

    Sie benötigen Hilfe mit WordPress?

    Mit uns können Sie Zeit sparen.
    Lösen Sie gemeinsam mit dem Experten das WordPress-Problem.

    Buchen Sie ein kostenloses WordPress-Hilfe-Erstgespräch. Dabei können Sie uns Ihr Thema erklären, und wir bieten Ihnen die Problemlösung an.

    Wer ist GrafikerInWien?

    Portrait von Marie-Luise. Eine Frau mit lockigem Haar und Brille lächelt in einem Kreis, der mit Tusche grob das runde Bild begrenzt.

    CHEFIN

    Marie-Luise Bolius
    Grafikerin seit 2000

    Grafikdesign & Webdesign
    Künstlerin
    UX & UI Design
    Workshop On Demand
    One-To-One Workshops

    Portrait von Marie-Luise. Eine Frau mit lockigem Haar und Brille lächelt in einem Kreis, der mit Tusche grob das runde Bild begrenzt.
    Portrait von David. Ein Mann mit lockigem, hellem Haar lächelt in einem Kreis, der mit Tusche grob das runde Bild begrenzt.

    CHEF

    David Bolius
    Allrounder

    Workshops
    Beratung
    Fehler Behebung
    Performance in WordPress
    SEO & Zugriffs-Analyse