Mailchimp nicht mehr DSGVO konform

Das “Privacy Shield”-Abkommen der EU zur Datenübermittlung in die USA für ungültig erklärt. Somit ist der Einsatz von Mailchimp mit den Vorgaben der DSGVO nicht mehr konform. Grund dafür ist, dass die Datenübermittlung an Mailchimp nicht auf zusätzliche Maßnahmen zum Datenschutz überprüft wurde.

Das hat zur Folge, dass wir uns einen europäischen Anbieter gesucht haben.

Europäische Newsletter-Anbieter:

sendinblue – ehemals Newsletter2go
CleverReach
rapidmail
Mailjet
Mailpoet

Wir haben uns für sendinblue entschieden, da es uns von der Nutzeroberfläche sehr ähnlich wie Mailchimp vorkommt und wir uns somit besser orientieren konnten. Die Design-Funktionen sind nicht so „vielseitig“ wie in Mailchimp, aber es wird daran gearbeitet.

Für unserer Zwecke passt es.

Wie wechselt man von Mailchimp zu Send-in-Blue?

1. Wir starten mit dem Export unserer Mailchimp-Kontaktliste:

ACHTUNG: In dieser Datei sind alle Namen und Infos gespeichert. Es wird eine .zip Datei heruntergeladen. Diese müsst ihr vor dem hochladen bei sendinblue „entzippen“.

2. Nun die Kontakt in neue Liste bei Sendinblue importieren:

3. Das Mailchimp Konto löschen:

Du brauchst Hilfe beim Umzug von Mailchimp zu einem anderen Newsletter System?

Gern helfen wir dabei. Und dabei können wir dir auch ein nettes Layout für deine zukünftigen Newsletter anlegen. Ideal im One-To-One Workshop. Einfach Kontakt aufnehmen.

Startseite » Grafik Blog » Mailchimp nicht mehr DSGVO konform

GrafikerInWien-trennlinie-mittel

LIVE! per ZOOM • 3h • €65,–

WordPress Zoom Workshop – Oktober

Di., 12. Oktober 2021 | 18:00 - 21:00

WordPress Zoom Workshop – November

Di., 9. November 2021 | 18:00 - 21:00
GrafikerInWien-trennlinie-mittel
GrafikerInWien-trennlinie-mittel

Online Special

skype-zoom-workshop-wordpress-wien

Keine Ust., Kleinunternehmer-Regelung

GrafikerInWien-trennlinie-mittel